Gage

Bei der Gage wird unterschieden zwischen New Faces (Anfänger), Profimodels und Topmodels. Am Beginn einer Karriere eines Models fallen viele Kosten zur Karriereplanung (Sedkartendruck, Testshootings, usw.) an. Diese Kosten werden dem Model nach Jobs/Aufträgen von der Gage abgezogen. Je mehr Veröffentlichungen das Model vorweisen kann (Magazine, Kampangen, TV etc.), desto höher ist die Tagesgage und dementsprechend der Verdienst des Models.